Meditation

 

Wir Menschen denken circa 60.000 Gedanken am Tag. Im Kopf springst Du von einem zum anderen Gedanken.

Generell hat die Meditation das Ziel, den Geist zu beruhigen, den Gedankenfluss für einen Moment lang anzuhalten und sich währenddessen bewusst zu entspannen. Um die immerwährenden Gedanken während der Entspannung anzuhalten, arbeite ich mit zwei Arten von Meditationen. Die geführte Meditation und die transzendentale Meditation.

Deine Vorteile im Überblick

 

  • Tiefer Zustand der Ruhe
  • Inneres Glück und innerer Frieden
  • Steigerung der Kreativität und Fokus
  • Wirksames Mittel bei Depressionen, sowie bei Ängsten und Panikattacken
  • Verbesserung des Schlafes